• DSS in Wiedikon und Enge
    30.04.2018

    DSS in Wiedikon und Enge

    In den Bahnhöfen Zürich Wiedikon und Zürich Enge mussten die Fahrleitungen aus der Erstelektrifizierung erneuert werden. Die Deckenstromschienen ...

  • F+F an der InnoTrans 2018
    18.06.2018

    F+F an der InnoTrans 2018

    Die Ausstellung findet vom 18. - 21. September 2018 in Berlin statt. Wir stellen an zwei Standorten aus: Halle 26a, Stand 221 und Freigelände ...

  • Bus-Ladestation
    10.07.2018

    Bus-Ladestation

    In RegioTrans 2018 erschienener Fachbeitrag über Bus-Ladestationen.

  • Kirchenfeldbrücke
    23.07.2018

    Kirchenfeldbrücke

    Für die Sanierung der Berner Kirchenfeldbrücke sind die Fahrleitungen vorübergehend abgebaut worden.

  • Limmattal, erste Masten
    31.07.2018

    Limmattal, erste Masten

    Auf dem Stadtplatz Schlieren stehen die ersten vier Masten der Limmattalbahn. Die Firma Ernst Autotransport AG hat die Masten bei Galvaswiss in ...

Pikettdienst

Pikettdienst

werktags 07.30h-12.00 und 13.00-17.00:
+41 31 357 61 11
Für Betriebsstörungen ausserhalb dieser Zeiten:
+41 79 206 22 21 weiter lesen Pikettdienst

Stellen

Stellen

Wir sind am Wachsen und suchen Fahrleitungs-Fachleute und mehr weiter lesen Stellen

Systeme

Systeme

Fahrleitungssysteme für jeden Anwendungsfall sowie die Einrichtungen zur Speisung, Schaltung und Steuerung weiter lesen Systeme

Planung

Planung

Unser Ingenieurteam arbeitet mit allen gängigen Planungshilfsmitteln, wie Microstation, AutoCAD, eigens entwickelter Fahrleitungs-Projektierungssoftware falp 2.0 (© Furrer+Frey) und dem 3D Planungswerkzeug ELFF (© ELBAS/Furrer+Frey). weiter lesen Planung

Bau

Bau

Die grosse Erfahrung unserer Bauleiter und Montageteams, die ständige Ausbildung in unserem Tätigkeitsgebiet und die Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Materialien und Prozessen sind Garanten für unseren Erfolg. weiter lesen Bau

Katalog

Katalog

Alles Material zum Bau der Fahrleitungen findet sich in unserem Katalog. weiter lesen Katalog

Bahnsteueranlagen

Bahnsteueranlagen

Steueranlagen für Werkstätten und Depotanlagen schützen vor den Gefahren des elektrischen Stroms beim Arbeiten auf und an Fahrzeugen und im Bereich der Fahrleitung. weiter lesen Bahnsteueranlagen

Furrer+Frey

Furrer+Frey

Im Jahre 1923 gründeten Emil Furrer und Arnold Frey im Zuge der Elektrifizierung der Schweizerbahnen die Elektrounternehmung Furrer+Frey. Seither bauen wir Fahrleitungsanlagen und sind an den zunehmenden Herausforderungen gewachsen. Wir konnten bis heute einen beachtlichen Teil der Entwicklung der Elektrifikation mitgestalten. weiter lesen Furrer+Frey